csm_drkgeschaeftsstellebuehenbild_6e2dba07e6.jpg
GründungsgeschichteGründungsgeschichte

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Rotkreuz-Stiftung Göppingen
  3. Gründungsgeschichte

Gründungsgeschichte

Ansprechpartnerin

Frau
Bettina Merten   
Fundraising               
Tel. (07161) 67 39-38

e-Mail

Wie es dazu kam?

In unserer schnelllebigen Zeit, in der oftmals das Miteinander und Füreinander verloren zu gehen scheint, gibt es Menschen und Einrichtungen, die sich um die kümmern, die es nicht einfach haben im Leben - sei es durch finanzielle Nöte, durch gesundheitliche Probleme und Einschränkungen oder durch Folgen von Krieg, Not- oder Katastrophensituationen. Eine solche Konstante für alle Hilfsbedürftigen und in Not Geratenen ist seit nunmehr über 150 Jahren: das Deutsche Rote Kreuz.

Im Landkreis Göppingen war vor 150 Jahren zunächst in Geislingen an der Steige eine Sanitätskolonne ins Leben gerufen worden. Der DRK-Kreisverband Göppingen besteht seit 1947 als eingetragener Verein. In unserer täglichen Arbeit bestimmt uns die Liebe zu den Menschen. Wir lassen größte Sorgfalt walten und haben einen hohen Qualitätsanspruch.

Spendenkonto der Rotkreuz-Stiftung Göppingen

Kreissparkasse   Göppingen

BIC: GOPSDE6GXXX 
IBAN: DE95 6105 0000 0049 0549 69

Bitte geben Sie als Verwendungszweck die Rotkreuz-Stiftung Göppingen an

Warum benötigen wir für die Erfüllung unserer vielfältigen Aufgaben eine Stiftung?

Ein großer Teil unserer Arbeit wird von den vielen Ehrenamtlichen im gesamten Landkreis geleistet. Sie erhalten für ihren Dienst kein Geld, im Gegenteil: in ihrer Freizeit bringen Sie sich für die Allgemeinheit ein. Alle Ehrenamtlichen werden jedoch von uns ausgebildet, ausgestattet und auch weitergebildet in ihrem jeweiligen Arbeitsbereich. Der DRK-Kreisverband Göppingen finanziert dies alles. Einen Teil dieser Kosten wird gedeckt von den Beiträgen unserer Fördermitglieder.

Um unsere Arbeit weiterhin gewährleisten zu können, sind wir auf Spenden aus der Bevölkerung angewiesen. Um diese Gelder zu bündeln und das Spenden zu vereinfachen, ist die Rotkreuz-Stiftung Göppingen ins Leben gerufen worden. Die Rotkreuz-Stiftung Göppingen wurde vom DRK-Kreisverband Göppingen mit einem Vermögensgrundstock in Höhe von 50.000 Euro ausgestattet. Bei der Verwendung ihrer Zinserträge ist sie an die Vorgaben der Stiftungssatzung gebunden.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.